Ke-Ki

aus Mittelalter Lexikon, der freien Wissensdatenbank

Kab-KawA-ZKl-Kn


Kebsehe, -weiber, -kinder ® Konkubinat

Kegeln (Kegelspiel)

Kehlbalkendach ® Dachkonstruktion

Kehrrad

Kelch ® liturgisches Gerät

Keller; ®® Stadthaus, Vorratshaltung

Kelter

keltische Sprachen

Kemenate

kempfe

Kempten

Kentaur ® Ungeheuer

Keramik; ®® Backsteinbau, Dachziegel, Engobe, Heizung, Kachelofen, Schalltöpfe, Steinzeug, Töpfereistempel, Ziegelherstellung, Ziegler

Kerbbrief ® Kerbholz

Kerbel

Kerbholz

Kerker ® Gefängnis

Kermeslaus ® Malfarben

Kernburg

Kerzen

Kerzenmacher

Kerzenuhr

Kesselflicker ® Kesselschmied

Kesselschmied

Kettenbuch ® liber catenatus

Kettenhemd ® Ringelpanzer

Kettenschmied

Kettensperrungen

Ketzer; ®® Amalrikaner, Arnoldiner, Beg(h)arden, Bogomilen, Epikureer, Humiliaten, Hussiten, Katharer, Lollarden, Nikolaiten, Ortlieber, Waldenser

Ketzerei ® Häresie

Ketzerprozess ®® Inquisition, Inquisitionsprozess (kirchl.)

Keuchhusten; ®® Husten, Lungenentzündung, Süßholz, Thymian, Tuberkulose, Virusgrippe)

Keuschheit; ®® Josephsehe, kiusche, Sexualität, Tugenden, Zölibat

Keuschheitsgürtel

Keuschlamm ® Mönchspfeffer

Kiefer (Pinus)

Kielfeder ® Schreibfeder

Kienholz ® Harz

Kienspan, -fackel

Kilian

Kindbett ®® Kindbettfieber, Wochenbett

Kindbettfieber (Puerperalfieber)

Kinder ®® Adoption, Amme, Beschreien, Erziehung, Fachwerkkirche, Geburt, Junker, Kinderarbeit, Kinderheilkunde, Kinderspiele, Kindersterblichkeit, Kinderzahl, Kindesaussetzung, Kindestötung, Kindheit, Lebensalter, Legitimation, Mantelkinder, Page, Säuglinge, Stillen, unehelich Geborene, Unflatskinder, Unfruchtbarkeit der Frau, Unterricht, Waisenkinder, Zeugung, Zwillinge

Kinderarbeit

Kinderbischofspiel

Kindererziehung ® Erziehung

Kinderheilkunde; ® Mettlinger, Bartholomäus

Kinderkrankheiten

Kinderkreuzzug

Kinderlosigkeit ®® Abtreibung, Impotenz, Unfruchtbarkeit der Frau

Kinderspiele

Kindersterblichkeit

Kinderzahl

Kindesaussetzung

Kindestötung

Kindheit

Kindi, al-

Kirche (Inst.)

Kirche (Jur.) ®® kanonisches Recht, ottonisches Reichskirchensystem

Kirchen (Arch.); ®® Basilika (Arch.), Beinhaus, Bettelordenskirchen, Burgkapelle, Chorturmkirche, Dom, Doppelkapelle, Hallenkirche, Heilig-Grab-Kirche (s. Heiliges Grab), Holzkirche, Kapelle (Arch.), Kathedrale, Kirchenbau (Finanzierung), Kirchenburg, Klosterkirchen, Münster, Pfarrkirchen, Saalkirche, Stabkirche, Stadtkirche, Stiftskirche, Taufkapelle (s. Baptisterium), Wallfahrtskirchen (s. Wallfahrtsorte), Wehrkirche (s. Kirchenburg), Zentralbau, Zisterzienserkirchen

Kirchenbann ® Exkommunikation

Kirchenbau (Finanzierung)

Kirchenburg

Kirchenbuße ® Kirchenstrafen

Kirchenfabrik ® fabrica ecclesiae

Kirchenfeste

Kirchenlehen

Kirchenlehrer ® Kirchenschriftsteller

Kirchenlied

Kirchenmusik

Kirchenpfleger

Kirchenportal als Gerichtsort; ® Portal

Kirchenraub

Kirchenrecht ® kanonisches Recht

Kirchenreform ® Gregorianische Reform

Kirchenschatz

Kirchenschriftsteller

Kirchenstaat

Kirchenstrafen

Kirchentöne

Kirchenväter ® Kirchenschriftsteller

Kirchenvogt

Kirchenzehnt ® Zehnt

Kirchhof ® Friedhof

kirchliche Heraldik ® Heraldik, kirchliche

kirchliche Insignien ®® Abt, Bischof, Kardinal, Papstwahl

Kirchtürme

Kirchweihe

Kissen

Kistenmacher

Kitab al-Maliki ® Hali Abbas

kiusche; ®® Ritterlichkeit, Tugenden



Kab-KawA-ZKl-Kn

'Persönliche Werkzeuge